Home | Projekts |
Neubau MFH Seelandweg Biel
Neubau MFH Seelandweg Biel

An zentraler Lage am Seelandweg in Biel entstand ein zukunftsweisender Neubau, mit zwanzig 2- bis 4.5-Zimmerwohnungen. Beim Holzbau wurde grossen Wert auf Nachhaltigkeit gelegt: Die «Maison Climat» ist ein zertifiziertes Plusenergiegebäude mit Minergie-A-Standard. Es deckt seinen Bedarf für Heizung, Wassererwärmung, Lufterneuerung, Beleuchtung und elektrische Geräte durch eigens produzierte erneuerbare Energien.
Die PV-Anlage wurde flächenbündig in der Fassade und im Mansardendach verbaut. Weitere PV-Elemente wurden mit einer Unterkonstruktion auf dem Flachdach installiert. Zusammen mit einer Erdwärmesonde, kann die energetische Versorgung des Gebäudes sichergestellt werden. Die Erdsonden-Wärmepumpe bedient eine Bodenheizung. Im Sommer werden die Böden unter Raumtemperatur gekühlt und entziehen dem Raum Wärme.
Der Nachhaltigkeitsgedanke wurde auch in das Mobilitätskonzept integriert. Das Wohnhaus beinhaltet eine Einstellhalle mit neun Parkplätzen (0.5 pro Wohnung), welche alle mit einem Elektroanschluss ausgerüstet werden können oder bereits sind.

Die Küchen und Badezimmer wurden in Modulbauweise erstellt. Das heisst, sie wurden beim Schreiner in der Werkstatt gebaut und angeschlossen und komplett fertig auf die Baustelle geliefert.

Projektinformationen

Bauherr:

Beer Holzbau AG

Architekt:

Bürgi Schärer Architekten AG

Elektrobausumme:

> CHF 450'000.–

Unsere Leistungen:

  • Haupt- und Unterverteilungen
  • Notbeleuchtungskonzept
  • Erdungskonzept
  • Erschliessungsinfrastruktur
  • Koordination Beleuchtung
  • Multimediaanlagen
  • Universelle Kommunikationsverkabelung (UKV) für Telefone, TV und Internet
  • Bus-System
  • Photovoltaikanlage