Home | Projekts |
Solviva Chappele Seftigen
Solviva Chappele Seftigen

Der Neubau des Wohn- und Pflegeheimes bietet Platz für 66 Pflegeplätze, eine Küche und ein grosszügiges (öffentliches) Restaurant im Erdgeschoss und eine Einstellhalle im Untergeschoss mit 50 Parkplätzen.

Gerade nebenan wurden drei Wohnhäuser mit insgesamt 37 Mietwohnungen realisiert. Diese sind einerseits für ältere Menschen konzipiert – welche auch von partiellen Dienstleistungen aus dem Pflegeheim profitieren können –, eigenen sich aber durch ihre Lage nahe zu schulischen Einrichtungen auch ideal für junge Familien. So entstand ein Quartier der Generationen.

Projektinformationen

Bauherr:

Solviva Immobilien AG

Architekt:

Forum 4 AG für Architektur

Elektrobausumme:

> CHF 2,8 Mio.

Unsere Leistungen:

  • SIA Phase 31 – 53
  • Komplette Elektroplanung und Fachbauleitung
  • Elektroinstallationen Stark- und Schwachstrom
  • Haupt- und Unterverteilungen
  • Erdungskonzept
  • Erschliessungsinfrastruktur für ZEV
  • (Zusammenschluss zum Eigenverbrauch), Koordination Abrechnung
  • Beleuchtungsplanung
  • Multimediaanlagen (Musikanlage)
  • Universelle Kommunikationsverkabelung (UKV/LWL) für Telefone, TV und Internet
  • Bus-System für Licht und Storen
  • Schwesternrufanlage mit Anbindung an die Telefonie
  • Sicherheits- und Überwachungsanlagen (Brandmeldeanlage, Zutrittskontrollsystem)
  • Rauchwärmeabzug-Anlage (RWA) inkl. Integraltest
  • Rettungswegtechnik und Notbeleuchtungskonzept
  • E-Mobility