Home | Projekts |
Turnhalle Wynau
Turnhalle Wynau

In der Gemeinde Wynau wurde eine neue Turnhalle gebaut, welche dank mobiler Bühne für Veranstaltungen auch als Mehrzweckhalle genutzt werden kann. Die Wynauer Bevölkerung und Vereine konnten 2019, als das Projekt ins Leben gerufen wurde, Anliegen anbringen, welche in das Projekt eingearbeitet wurden.
Dank einer Spende für ein nachhaltiges Projekt aus einer Erbmasse konnte die Gemeinde zusätzlich eine Photovoltaikanlage sowie zwei Elektroladestationen realisieren.
Nach 17-monatiger Bauzeit wurde die in Sichtbeton und Holz gehaltene Halle Ende 2022 in Betrieb genommen. Die Bauzeit dauerte in Folge von Lieferschwierigkeiten einen Monat länger als ursprünglich geplant. Die veranschlagten Kosten von rund CHF 5 Mio. können trotz massiver Teuerung im Rohstoff- und Energiesektor eingehalten werden.

Projektinformationen

Bauherr:

Einwohnergemeinde Wynau

Architekt:

Ducksch Anliker Architekten AG

Elektrobausumme:

> CHF 300'000.–

Unsere Leistungen:

  • Haupt- und Unterverteilungen
  • Notbeleuchtungskonzept
  • Erdungskonzept
  • Erschliessungsinfrastruktur
  • Koordination Beleuchtung
  • Multimediaanlagen
  • Universelle Kommunikationsverkabelung (UKV) für Telefone, TV und Internet
  • Bus-System
  • Photovoltaik-Anlage
  • E-Mobility
  • Sportgeräte-Automation